In den von uns betreuten Familien, aber auch seitens unserer Koordinatorin, unserer ehrenamtlichen Begleiter oder auch aus den Aufgaben unseres Förderverein selbst gibt es immer wieder Wünsche, für die wir Ihre Unterstützung in Form von finanziellen oder Sachspenden brauchen. Auf unserer Wunschliste (im Folgenden unterteilt nach Ambulanten Kinderhospizdienst und Förderverein) finden Sie dazu die unterschiedlichsten Dinge, die für die Begleitung der lebensverkürzend erkrankten jungen Menschen und ihrer Angehörigen benötigt werden. Übrigens: auch für Sachspenden können Sie eine Zuwendungsbescheinigung erhalten.
Möchten Sie uns unterstützen, so bitten wir Sie, zuvor mit uns Kontakt aufzunehmen!

 

Wünsche des Ambulanten Kinderhospizdienstes Leuchtturm

 

Aromaöle

Wenn Sie uns beim Kauf von Aromaölen für die Aromapflege “unserer” Kinder und Jugendlichen unterstützen möchten oder uns diese direkt zur Verfügung stellen wollen, kontaktieren Sie bitte zuvor unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat.

 

Bastelzubehör

Mit Bastelzubehör jeglicher Art entfaltet sich die Kreativität „unserer“ Kinder und ihrer Geschwister und ist ein willkommender und beruhigender Ausgleich zum meist stressigen Alttag. Gerade in der Oster- und Weihnachtszeit, aber auch zu unserem Sommerfest oder anderen Veranstaltungen freuen wir uns über solche Sachspenden.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Blumen und Pflanzen im Rahmen der Familien- und Trauerbegleitungen

Die Trauer gehört zum Leben dazu und so oft sagen Blumen mehr als Worte.
Daher würden wir uns sehr über Sachspenden in Form von Blumen oder Pflanzen im Rahmen unserer Begleitungen freuen.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Einkaufsgutscheine

Für „unsere“ Kinder, vor allem aber für die Geschwisterkinder (z.B. zu deren Geburtstagen) würden wir uns über Einkaufsgutscheine im Wert von je 15,00 Euro für Läden wie Media Markt, Hugendubel, SpieleMax (oder ähnliche in Mecklenburg-Vorpommern vorhandene Läden) freuen. Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Figurenkasten/ Gefühlsfiguren/ Aufstellungsfiguren (klein oder groß)

Ein tolles Hilfsmittel. Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Geschenkgutscheine für Eintrittskarten

Um „unseren“ Familien kleine Freuden bereiten zu können, wünschen wir uns Geschenkgutscheine für Eintrittskarten von:

  • Spaßbäder (Hansedom Stralsund, Inselparadies Sellin, Freizeitbad Greifswald o.ä.)
  • Kletterwälder/ Kletterparks auf Rügen oder in Vorpommern
  • Indoorspielplatz (Pirateninsel Rügen, kunti-bunt Greifswald, kunti-bunt Neubrandenburg o.ä.)
  • Kino-, Musical, Theater- oder Zirkuskarten
  • Tierpark/Zoo Rostock, Stralsund, Greifswald, Ueckermünde oder anderen Städten in M-V

Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Musik-CD´s

Für „unsere“ Kinder und deren Geschwisterkinder würden wir uns über Musik-CD´s für Kinder freuen.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Therapiepuppen

Zwei Therapiepuppe (Ilselotte keksberg und Adler Heiko) wurde uns bereits gespendet.
Da wir zeitweise mehr als zehn Familien betreuen und unsere Familienbegleiter weit in MV verstreut im Einsatz sind, benötigen wir weitere Therapiepuppen (z.B. von Living Puppets  Junge, Zauberer, oder Tier). Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Gefühlsmonsterkarten/ Gefühlsmonster Malbuch

Diese beiden Produkte von Gefühlsmonster (www.gefuehlsmonster.eu) helfen uns überall dort, wo unsere Familienbegleiter sich mit den Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Familienbegleitungen über Gefühle und Ängste austauschen.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Wünsche des Fördervereins Kinderhospiz Leuchtturm e.V.

 

Navigationsgeräte für unsere beiden Dienstwagen

Unsere beiden Dienstwagen rollen fleißig durch Mecklenburg-Vorpommern, um unsere Familienbegleiter an ihre Zielorte zu bringen.
Manchmal sind diese Zielorte gar nicht so leicht zu finden, daher würden wir uns über eine Sachspende in Form eines Navigationsgerätes sehr freuen.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Kostenübernahme Weiterbildungen

Um „unsere“ Familien und Kinder bestmöglich betreuen bzw. begleiten zu können, bilden sich sowohl unsere beiden hauptamtlichen Fachkräfte sowie auch alle ehrenamtlichen Familienbegleiter stetig fort. Damit wir ihnen die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (z.B. Aromapflege oder Trauerbegleitung) ermöglichen können, würden wir uns sehr über zweckgebundene Spenden dafür freuen. Wenn Sie uns hier finanziell oder auch sachbezogen unterstützen möchten, sprechen Sie uns an!
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Unterstützung Werbematerialien

Um auf unseren Förderverein und auch auf den Ambulanten Kinderhospizdienst aufmerksam zu machen, werden Flyer etc. gedruckt und auch diverse Werbematerialien werden benötigt. So ist es ein großer Wunsch von uns, uns auf Messen und ähnlichen Veranstaltungen entsprechend zu präsentieren.
In der Rubrik Werbemittel ergeben sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, uns zu unterstützen.
Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.

 

Unterstützung zum jährlichen Sommerfest

Das Sommerfest für „unsere“ Familien und die Familienbegleiter findet einmal im Jahr in Greifswald/ Stralsund und Umgebung statt. Wir würden uns freuen, in den Bereichen Catering, Rahmen- und Unterhaltungsprogramm etc. unterstützt zu werden. Gerne steht Ihnen unsere Koordinatorin Frau Katy Lorenschat für Fragen zur Verfügung.