Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt.
Oberste Priorität hierbei ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wir möchten Sie an dieser Stelle über den Datenschutz informieren.

 

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten.
Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Angaben zum Namen, zur Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre
IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich,
dass Sie personenbezogene Daten angeben.
Damit wir jedoch Ihre Mitgliedschaft annehmen oder Ihre Spende empfangen und zuordnen können (z.B. in Zusammenhang mit der Ausstellung einer Zuwendungsbescheinigung), benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten.
Dies gilt ebenso bei der Zusendung von Informationsmaterial oder auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Sofern Sie dies ausdrücklich wünschen, werden Ihre personenbezogenen Daten nach vollständiger sachlicher Abwicklung gesperrt und nach Ablauf der steuerrechtlichen Vorschriften gelöscht. Wünschen Sie dies nicht ausdrücklich, behalten wir uns vor, Sie ggf. über die Entwicklung des Fördervereins zu informieren.

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung. Das bedeutet, wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben (Mitgliedschaft, Spende etc.).
Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht in Zusammenanhang Ihres Anliegens notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst.
Unsere Mitglieder und Unterstützer sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.
 

Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.