11/2017 – wir sind umgezogen…

Lange Reihe 74 (Nexöpassage) – das war bisher die Adresse, unter der sowohl der Förderverein als auch der Ambulante Kinderhospizdienst Leuchtturm erreichbar war. Die Räumlichkeiten reichten jedoch nicht mehr aus. Es fehlte an Platz für die regelmäßigen Familienbegleitertreffen und für … weiterlesen »

Readmore

05/2017 – Danksagung an die Heringsdorfer Grundschule

Wie versprochen besuchte unsere Koordinatorin noch mal die Klasse 3c der Heringsdorfer Grundschule im März. Mit im Gepäck hatte sie nicht nur die Danksagung für die tolle Spendenaktion zur Weihnachtszeit, sondern auch einiges von unserer Arbeitsmaterialien zum ausprobieren für die … weiterlesen »

Readmore

02/2017 – Tag der Kinderhospizarbeit

Jedes Jahr am 10.02. ist “Tag der Kinderhospizarbeit”, ein Tag an dem die stationären Kinder- und Jugendhospize und die ambulanten Kinderhospizdienste in der Gesellschaft um SOLIDARITÄT und ANERKENNUNG für die betroffenen Kinder und Familien bitten. Anlässlich dieses besonderen Tages waren … weiterlesen »

01/2017 – neue Kontaktdaten und Ansprechpartner

Aufgrund der Neuwahl des Vorstands (siehe Beitrag zur Mitgliederversammlung am 13.12.2016) haben wir den Sitz des Fördervereins geändert! Sie erreichen uns ab sofort unter folgender Adresse: Lange Reihe 74 (Nexöpassage) in 17489 Greifswald (das ist die gleiche Adresse, unter der … weiterlesen »

Petra Abramowski zieht sich als Vorsitzende zurück

Liebe Mitglieder, liebe Vorstandsmitglieder… beinahe 8 Jahre ist es her, als mein Mann und ich uns auf den Weg gemacht haben, ein stationäres Kinderhospiz in MV zu initiieren. Erst waren es Gespräche mit Ärzten und Gleichgesinnten, dann der Gedanke mit … weiterlesen »

Mitgliederversammlung 2016

Am 13.12.2016 fand unsere Mitgliedervollversammlung in Greifswald statt. Petra Abramowski legte zunächst als Vorstandsvorsitzende ihren Rechenschaftsbericht ab und gab einen Überblick in das Tun des Fördervereins bzw. des Vorstands. Zudem begrüßte sie Christina Kämmerer und stellte sie als unsere erste … weiterlesen »

Christina Kämmerer ist unsere erste Botschafterin

Ich bin 43 Jahre alt, habe einen 22jährigen Sohn und bin ein Kind der Insel Usedom. Vor zwei Jahren schien für mich der Moment gekommen zu sein, den alle von uns irgendwann ertragen müssen oder bereits erlebt haben, einer der … weiterlesen »

Ein besonderes Arbeitsmittel – die Therapierobbe

In den letzten Jahren hat sich der Ambulante Kinderhospizdienst Leuchtturm des Öfteren für die Begleitungen in den Familien beim Projekt „Besser leben im Alter mit Technik“ (betrieben durch den Landkreis und das Technologiezentrum Vorpommern) eine Therapierobbe ausgeliehen. Was auf den … weiterlesen »

Kinderhospiz – das könnte ich nicht…

„Hallo, darf ich Ihnen vielleicht einen Flyer mitgeben?“ fragte eine freundliche Stimme am Infostand. Mit diesem Satz begann für mich die Reise mit dem Ambulanten Kinderhospizdienst. Meine erste Reaktion war die der wahrscheinlich meisten Menschen, wenn sie zum ersten Mal … weiterlesen »

Spendenaktion der Klasse 3c der Heringsdorfer Grundschule

„Wir haben mehrmals mit unseren Schülern über dieses schwierige Thema gesprochen. So zum Beispiel, wie man den Verlust eines liebgewonnenen Tieres betrauert. Oder beim Tod eines Familienmitgliedes, sich an schöne gemeinsame Erlebnisse in vielfältiger Form erinnert. Es ist sicherlich ein … weiterlesen »